Home | Info-Anmeldung | +41 71 311 66 60 | Mail | LOGIN

Academia Euregio auf einen Blick

Geschichte und Unternehmensziele

Die Academia Euregio Bodensee AG wurde 2004 in Romanshorn (Schweiz, Kanton Thurgau) mit dem Zweck gegründet, Beratungen und Ausbildungen für das Management auf der Grundlage humanistischer Pädagogik anzubieten. Seit 2005 werden vor allem Lehrgänge und Seminare im Bereich der systemischen Arbeitsagogik durchgeführt.

hier weiter lesen

Im August 2006 erfolgte ein 100 prozentiger Wechsel der Aktionäre. Die bisherige Alleinaktionärin, SBW Romanshorn, gliederte die Academia Euregio Bodensee AG aus, um sich auf ihre Kernkompetenz, nämlich das Betreiben von Lernhäusern, zu fokussieren. Damit einhergehend verlegte die Academia Euregio Bodensee AG den Firmensitz in die Bildungsstadt St.Gallen (Schweiz, Kanton St.Gallen).

Seither werden auch Beratungen und Lösungen entlang der industriellen Supply Chain und Logistik angeboten.

Die Systemtheorien erklären unser Menschenbild und sind Grundlage für unser Denken und Handeln. Die Führung und Organisation der Academia Euregio Bodensee AG ist sich der viefältigen Systeme bewusst.

Der Rohstoff der Zukunft besteht aus Wissen und Information. Deshalb bilden wir Menschen in Lehrgängen und Seminaren aus. Wir wollen Führungskräfte und Unternehmen beraten und einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit leisten.

Seit Frühjahr 2008 führen wir unsere Lehrgänge auch in Olten (Kanton Solothurn) durch. Wir werden das bisherige Leistungsangebot auf qualitativ hohem Niveau kontinuierlich erweitern.

Im November 2014 durften wir das 10 jährige Firmenjubiläum feiern. Es war ein unvergessliches Zusammenkommen mit Studierenden, Ehemaligen und unseren Geschäftspartnern.

Copyright © dialog web & more | Imprint